:: stoffbüro ::

blog

Langärmelig für den Sommer

6 Kommentare

Zugegeben – es mag irritieren, wenn Mitte Juli die ersten Herbststoffe eintrudeln. Aber in welchem Sommer sollte das besser passen als in diesem, der sich recht hartnäckig ziert, richtig sommerlich zu werden?

Die Farben der neuen NOSH-Stoffe muten ja gleichwohl frisch und fröhlich an, also wird Sommerliches genäht – mit langen, oder Dreiviertel-Ärmeln, hier wie dort: Gestreift, in alle Richtungen.

NOSH | Juli 2016

Den Anfang macht ein Strand-Feeling-Kleid für die etwas kühleren Temperaturen; eine Kombination aus „Beachy Boatneck“ und „Julie“. Petras Zitronen-Plot fehlte mir noch aus ihrer Serie „Fruchtig und frech“, und ein frisches Gelb macht sich einfach gut zu den korallefarbenen Streifen.

NOSH | Juli 2016

Auf ein Bindeband habe ich verzichtet, und stattdessen in den aufgesteppten Tunnelzug ein Gummiband gezogen – so hängt nichts störend herum.

NOSH | Juli 2016

Den Beleg am Halsausschnitt schließlich habe ich sehr schmal zugeschnitten, und das damit etwas anders gelöst, als im Schnitt vorgesehen.

NOSH | Juli 2016

 

Stoff:

Schnitte:

Plotterdatei:

 

NOSH | Juli 2016

Im Vorschau-Paket, das mich von NOSH erreicht, lag außerdem ein Stück kuschelweichen Streifen-Sweats, an dem ich mich mit weiteren Streifenspielereien und einer Portion Neon-Garn ausgetobt habe. Den Schnitt aus der Ottobredesign (Modell 15, Ausgabe 6/2015) habe ich schon mehrfach genäht, im Blog aber leider noch nie gezeigt. Die geschwungenen Ärmelnähte mag ich gerne, genauso wie den hinten etwas länger geschnittenen und abgerundeten Saum.

NOSH | Juli 2016

Die Teilung des Vorderteils war so in der Zeitschrift bereits vorgeschlagen, was mir für den Streifensweat entgegenkam.

Stoffe:

Schnitt:

  • Ottobredesign 6/2015, Modell 15

 

Und weil ich bei solchen Vorschau-Paketen nur ungern Reste übrig lasse, entstand ein Sommertop nach Klimperkleins Freebook, im Stoffreste-Patchwork:

NOSH | Juli 2016

Was taucht hier auf? Feine Polka-Dots auf Koralle? Was aus dem großen Stück geworden ist, zeige ich Euch in den kommenden Tagen! Die neuen NOSH-Stoffe findet Ihr derweil >> hier im Shop. Viel Spaß beim Stöbern!

NOSH | Juli 2016

Stoffe:

Schnitt:

Advertisements

6 Kommentare zu “Langärmelig für den Sommer

  1. Liebe Catrin,
    du bist ganz schön gemein, uns mitten im Sommer, der zumindest hier in Norddeutschland schon gut Herbststoffe vertragen kann, diese wunderbaren Sachen zu zeigen. Da geht ja schon gleich wieder das Kopfkino los, was man alles daraus zaubern könnte. Dabeihabe ich noch nicht mal deine Sommerstoffe alle vernäht ,
    LG Kirsten

  2. Toll! Wild gestreift, geteilt und gepunktet. Neon! Und doch so stimmig alles :.)
    Langweilig kann ja jeder!

    Alles Liebe!
    Petra

  3. Ich bin ein großer Fan dieses türkis gestreiften Pullovers!

  4. Wunderbar! Das Top in „etwas“ größer bitte zu mir! 😉
    Liebe Grüße, Änni

  5. Liebe Catrin,
    der Türkis gestreifte Pulli ist ja wohl ein richtiger Knaller! gefällt mir ganz toll. Der Schnitt ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen. Dann bin ich ja mal gespannt, was aus den Pünktchen geworden ist.
    Trotz der tollen Herbststoffe wünsche ich uns allen, dass es doch noch mal richtig Sommer wird!
    Ganz liebe Grüße, Lena

  6. fantastisch schön da könnte ich doch noch koralle-Fan werden …
    Liebe Grüße Dominique

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s