:: stoffbüro ::

blog

Ein erster Schwung

10 Kommentare

Ein erster Schwung Sommershirts ist fertig geworden! Und während wir auf das passende Wetter warten, lasse ich Euch Bilder hier…

Kunterbunte Sommershirts

Von links nach rechts:

  • Eine „Emma“ (Schnittreif) aus dem Eis-am-Stiel-Print von Käpynen – die unvermeidliche Neuauflage >> dieses Shirts, eine Nummer größer.
  • Eine zitronige „Josy“ – der neue Schnitt von Fritzi und Schnittreif wird garantiert zum Standard. Schlicht, mit pfiffigem Detail: Da darf eine Damenversion nicht lange warten. Vielleicht sogar aus demselben Stoff?Fritzi/Schnittreif |"Josy"
  • Ein poppiges Tanktop, das zu ausnahmslos allen bunten Shorts im Kleiderschrank passt – aus dem „Splash“-Jersey von Käpynen, nach dem Freebook „Sommertop“ von Klimperklein.
    Klimperklein | Freebook "Sommertop"

Und weil es viele bunte Shorts sind, die ein Kombi-Shirt brauchten, gab es noch ein „kleinFöhr“ (Schnittreif) dazu:

Schnittreif | "kleinFöhr"

Ich selbst bin auch nicht leer ausgegangen – ein neues Lieblingsshirt nach dem alten Lieblingsschnitt „FrauEmma“ (Schnittreif):

"FrauEmma" | Schnittreif

Ich schneide heute Abend einen zweiten Schwung zu – seid Ihr schon fertig mit der Sommergarderobe?

Stoffe:

Advertisements

10 Kommentare zu “Ein erster Schwung

  1. Also wenn da der Sommer nicht kommt, weiss ich auch nicht! Die Shirts sind so toll!
    Mit ganz lieben Grüssen
    Kathrin

  2. Eines schöner als das andere! So richtig sommerlich fröhlich!
    Gut gelaunte Grüße,
    Steffi

  3. Einfach großartig!!

  4. Von jedem der hier gezeigten Teile bin ich total entzückt! Super schön! Und danke für die Links! LG, Karin

  5. Alle wunderschön!!! Besonders gut gefällt mir die zitronige Josy!!! Den Stoff muss ich mir wohl auch zulegen 😀
    Liebe Grüße

  6. Eins schöner als das andere! Tolle Stoffe schön in Szene gesetzt!

    LG

  7. Herrlich sind sie, all die tollen Shirts! Die Farben, die Muster sind soooo schön und schreien geradezu nach Sommer!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

  8. Jetzt muss ich doch mal einen Kommentar dalassen. Seit Deinem Blogpost zum Thema Farbberatung und dass Du ein Herbsttyp bist, hab ich Deinen Blog abonniert. Und schau mir bei Dir ab, was man sich als Herbsttyp so alles trauen kann. Ich näh zwar schon ewig, aber noch selten Kleidung. Und wenn Kleidung, dann immer uni. Aber dieses T-Shirt aus dem Erdbeerstoff…! Ich sollte mich einfach mal trauen. Und wenn ich mich traue, dann bist du „Schuld daran“. Aber das ist hoffentlich eine „Schuld“, die Du gerne auf Dich nimmst? 😉 Herzliche Grüße, Gabi

    • Liebe Gabi,

      danke Dir herzlich für Deine netten Worte! Es freut mich sehr, dass Dir der Blog, die Herbstfarben und das Erdbeer-Shirt gefallen.

      Die „Schuld“ für Deinen Mut nehme ich gerne auf mich. Zwar ist der Stoff weißgrundig – aber von den Rot-, Orange- und Gelbtönen konnte ich einfach die Finger nicht lassen.

      Liebe Grüße
      Catrin

  9. Ohh ich glaube ich muss unbedingt Stoffe shoppen… So schön!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s