:: stoffbüro ::

blog

Kaffeekränzchen

21 Kommentare

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Heute kommen Gäste! Also mache ich den Laden fein für’s Kaffeekränzchen rund um die neuen Damenstoffe von NOSH.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

In dem Vorschau-Paket von NOSH fand ich für mich chiliroten, weichen Sweat – und ein großes Stück schwarz/grauer Blockstreifen: Wie gemacht für ein gemütliches, und ja – weihnachtliches!, Ensemble.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Ein Sweat-Cardigan solle es sein – etwas länger als der jüngst entstandene, aber mit ebenso langen, kuscheligen Bündchen.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Die Schnittwahl fiel auf die Jacke aus der aktuellen Damenausgabe der Ottobredesign (5/2015), mit den raffinierten Ärmeln und Taschen.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Der Sweat fällt schwer und leicht – so widersinnig das klingen mag; der Schalkkragen schmiegt sich schön an, sei es hochgeschlagen, oder offener getragen.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Das dazugehörige Kleid habe ich an den Ärmeln und am Halsausschnitt mit akzentroten Rollbündchen und schmalen Covernähten versehen.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Der Schnitt heißt „Sonia_B“ und stammt aus Ingrids Schnittmusterwerkstatt „b-patterns“: Ein schlichtes Raglankleid mit gekräuseltem Ausschnitt und optionalem Gürtel, auf den ich hier verzichtet habe.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Anstelle einer Kräuselung habe ich den Ausschnitt mit gleichmäßig verteilten Fältchen gerafft, um eine Covernaht darüberlegen zu können.

Kaffeekränzchen | NOSH Women | Weihnachten 2015

Nun können die Gäste also kommen! – Und sie kommen: Allesamt gehüllt in neue NOSH-Stoffe! Liebe Andrea, liebe Danie und liebe Jenny – herzlich Willkommen zum virtuellen Kaffeekränzchen, der Tisch ist gedeckt!

Ich bin schon gespannt, wie sie sich in Schale geschmissen haben – klickt Euch doch auch durch und seht Euch an, was sie aus den neuen Stoffen gemacht haben! Ich vermute leise, dass Andrea in einem Kleid auftaucht, dessen Schnitt Euch bekannt vorkommen könnte…

Und die Stoffe? – Die findet Ihr ab heute Abend >> hier im Shop!

NOSH Damen Weihnachten 2015

Advertisements

21 Kommentare zu “Kaffeekränzchen

  1. Was für ein schöner Post! Und ein perfektes Outfit! Ich würde mich auch mit an den Tisch setzen 🙂
    LG Judy

  2. Moin. Wunderschöne Kombi. Das Rot leuchtet so schön. Hatte schon mit dem Jersey geliebäugelt. Gehe mal in mich und blättere in der ottobre. Dank für Deine Inspiration. Bin gespannt auf die anderen Beispiele. Viele Grüsse

  3. Wie süß du den Tisch gedeckt hast ! Dein Outfit ist super, die Streifen sind der Hammer. Schöne Idee mit dem Kaffeekränzchen.
    Liebe Grüße,
    Lee

  4. Was für ein tolles Outfit! – Danke für die Farbinspiration- nach den vielen „Beerenfarben“, die so im Umlauf sind, sind diese klaren Farben regelrecht ein Statement😀 – halte den Kaffee schön warm, lG Miriam „Mecki macht“

  5. Im Post zu einem virtuellen Kaffekränzchen die Geschichte der virtuellen Vorbereitungen zu erzählen – was für eine bezaubernde Idee! Danke Dir fü einen schönen Start in einen (hoffentlich) schönen Tag! Und hübsche Kombi, aber das war ja klar. 😉 lg, Gabi

  6. Liebe Catrin,
    wie nett… und ich bin ja fast ein wenig irritiert wegen der Fotos, ganz ungewohnt *lach* Aber sie gefallen mir sowas von gut, hast Du total schön umgesetzt und Deine beiden Teile – ein Traum. Das Rot finde ich sehr toll und Streifen gehen sowieso immer!
    Herzlichst,
    Tessa

  7. oh wie wunderschön und wie anders der Schnitt dann gleich wirkt, klasse!!! so und setz mich jetzt auf meinen Platz und tratsch mit dir ♥ GLG Andrea

  8. Wie gemütlich bei Dir, liebe Catrin und vielen Dank für die Einladung!
    Der Cardigan und das Kleid… hach das gefällt mir alles ausgesprochen gut. Schade das die Post über Weihnachten nicht verschickt, sonst hätte ich einen Tausch vorgeschlagen, damit wären schonmal zwei Outfit´s gesichert gewesen… nun den,schenk mir doch schon mal Tee ein 😉

    Liebeste Grüße Jenny

  9. Sehr nett präsentiert! 🙂
    Dein Kleid finde ich ganz toll, die Falten am Ausschnitt sind eine schöne Alternative zur Kräuselung!
    Ich geh mir jetzt auch einen Tee kochen …
    GLG, Steffi

  10. So sieht also Deine Version von meiner SONIA_B aus. Es ist immer wieder sehr spannend für mich, was jede Frau aus einem Schnittmuster macht. Es drückt sich ja bei jeder Umsetzung die individuelle Persönlichkeit aus und ich denke, dass ist ja auch einer der Gründe, warum wir trotz voller Läden selbernähen. Nun kenne ich Dich ja nicht persönlich, aber mein Bauchgefühl sagt mit, das passt – Du und Dein Kleid. Kurzum, eine wunderbare Umsetzung mit raffinierten Abschlüssen. Ich freu mich<3, liebe Grüße Ingrid B.

  11. Dieses Rot!!! Ahhhhh! Was eine tolle Farbe!
    Ich steh ja eigentlich gar nicht so auf Rot, aber dieses….
    Und es steht dir sooo gut! Das ganze Outfit sieht einfach wieder super klasse aus!
    LG kristina

  12. Welch eine schöne Idee!
    Habe gleich eine Kaffee mit Euch getrunken 😉
    Der Schnitt der Jacke ist super und sieht in dem Rot echt Klasse aus.
    Auch das Kleid und die Outfits der anderen…
    Ein schönes WE & liebe Grüsse
    Anke

  13. Die Idee zum Tisch ist echt genial! Das Kleid toll und die Jacke steht dir ausgezeichnet. Eine großartige Kombi. Danke, dass ich dabei sein durfte. Liebe Grüße Danie

  14. Ein fantastisches Rot kombiniert mit tollen Blockstreifen. Ein großartiges Outfit Catrin!
    Liebe Grüße,
    Jenny

  15. Wie schön, euch beim Kaffeetrinken zuzusehen! Ein tolles Kaffeekränzchen hast du da ausgerichtet! :.)
    Und dein Outfit. Ein Traum. Schlicht. Elegant. Bequem. Ich glaub‘, sowas brauch‘ ich auch noch …

  16. Wow… Was für eine schöne Kombi. Die Jacke und auch das Kleid sind wunderschön und beides steht dir ausgezeichnet. Vielen Dank für neue Anregungen 😉
    Herzliche Grüsse
    Petra

  17. Was für eine nette Idee!
    Dein Outfit ist richtig toll – das Rot steht dir hervorragend – fast so gut wie das gelb… oder besser…?
    Liebe Grüße

  18. Liebe Catrin,
    eine ganz großartige Idee!
    Dein Outfit ist perfekt gewählt und genäht. Ich mag die Ausschnitt-Variante, die werde ich mir merken und bei Gelegenheit anwenden.
    Sonnige Grüße
    Bine

  19. Liebe Catrin,

    was für eine nette Runde du dir da zum Kaffeetrinken eingeladen hast 🙂 Deine Strickjacke mag ich sehr, die sieht herrlich kuschelig aus! Ich glaube, ich muss mir auch unbedingt so ein Schalkragen-Strickjacken-Ungetüm nähen! Hatte ich irgendwie gar nicht auf dem Schirm, auf meiner To-Sew-Liste stehen nur Sweater. Dabei sind doch gerade diese riesigen Kuscheljacken so herrlich für den Winter… Danke für’s inspirieren 🙂
    Das Kleid mit seinen harten schwarzen Streifen gefällt mir ehrlich gesagt nicht so gut an dir. Auf dem Ganzkörperbild mit Kleid sehe ich nur das Kleid und gar nicht dich. Aber mir muss ja auch nicht alles gefallen 😉 Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst.
    Liebe Grüße, Lena

  20. Hallo Catrin, der Cardigan ist soo schön! Wenn ich das richtig sehe, hast du den Kragen anders gemacht als in der Ottobre beschrieben?! Hast du da den Sweat doppelt als Kragen gelegt? Und dann ganz normal an das Vorderteil genäht oder hast du das auch noch verändert?
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Stefanie

    • Liebe Stefanie,

      vielen Dank für Deinen Kommentar, es freut mich, dass Dir der Cardigan gefällt!

      Den Kragen habe ich tatsächlich in der doppelten Breite zugeschnitten, links auf links zusammengelegt und dann ganz normal an die Außenkante angenäht.

      Liebe Grüße
      Catrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s