:: stoffbüro ::

blog

Klassiker, neu aufgelegt

4 Kommentare

Frottee | Feuerwehr | LöwenSchlichte Schnitte für die groß- und buntgemusterten finnischen Frottee-Stoffe – diese Art Pullis sind im :: stoffbüro :: gewissermaßen ein Klassiker. Diesmal habe ich anstelle des Kapuzenpullis „Toni“ zwei kapuzenlose Sweatshirts genäht. Der Schnitt stammt aus aus Vêtements faciles Filles & Garçons von Noriko Onoda und Atsuko Maruyama.

Frottee | Feuerwehr | LöwenEiner der beiden Pullis durfte behalten, der zweite sollte verschenkt werden. Die Wahl fiel nicht leicht.

Frottee | Feuerwehr | Löwen(Stoffe: Sweat Frottee Feuerwehr grün, Sweat Frottee Löwen, Bio Bündchen uni chili, Bio Jersey Streifen rot/orange.)

In der Herbst-Ausgabe der Kinder-Ottobre habe ich einen einfachen Raglan-Schnitt entdeckt, den ich mir für die nächste Runde merken möchte. – Und mehr gibt es zu diesen Pullis kaum zu sagen: Hier sind sie unumgänglicher und unangefochtener Bestandteil der Garderobe.

Frottee | Feuerwehr | LöwenFrottee | Feuerwehr | Löwen

Advertisements

4 Kommentare zu “Klassiker, neu aufgelegt

  1. Diese Pullover tragen so was von deine Handschrift – sehr schön.

  2. Immer wieder schön! Hier wird der Feuerwehrpulli – er passt heuer eigentlich besser als letztes Jahr – auch sehr sehr gerne getragen. Ich finde Frottee als Material wirklich sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Steffi

  3. So müssen Kindersachen sein, finde ich. Kuschelig, bunt, praktisch. Einfach schön 🙂
    Liebe Grüße, Lena

  4. Ach toll – ich bin ja auch ein Fan von simplen Basicschnitten – ich nähe immer das „recess raglan“ von SeeKateSew – nur gerade Nähte(bis auf den Halsausschnitt) und in 20 Minuten fertig.
    Löwen stehen hier auch gerade sehr hoch im Kurs…
    liebe Grüße
    Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s