:: stoffbüro ::

blog

Frühling im Shop!

4 Kommentare

Der Frühling zieht ein im Shop, mit frischen Farben und neuen Motiven. Seit heute findet Ihr im Lädchen schon die neue Kollektion von NOSH…

Für Kinder, kleinere, kleine und nicht mehr ganz so kleine, für Damen wie Herren – für jeden ist etwas dabei, in der bewährten, kuschelweichen Bio-Qualität.

Neu im Shop!Neu im Shop!Neu im Shop! Neu im Shop! Neu im Shop!

Und die passenden Mix&Match-Stoffe gibt es natürlich auch dazu – Polka Dots und Streifen, die sich auch solo gut machen:

Neu im Shop!Neu im Shop!

Die BXM-Räder in frühlingsgrün durfte ich übrigens schon vernähen – das Ergebnis möchte ich Euch im Laufe dieser Woche zeigen.

Ganz neu im Shop findet Ihr streichelweichen Sommersweat aus 100% Bio-Baumwolle und in Überbreite, momentan in den Farben Altrosa meliert und Grau meliert:

Neu im Shop!Diese beiden Sweat-Stoffe sind gleichzeitig die Vorhut der neuen Uni-Jerseys und Bündchen, die auch bereits eingetrudelt sind, aber angesichts der großen Menge neuer Stoffe noch auf’s Auspacken warten. Es erwartet Euch also in den kommenden Tagen noch mehr!

Und wer wissen möchte, was in der Nähstube momentan entsteht, der sei herzlich eingeladen, sich den Japan-Sew-Along auf „Tanoshii“ anzusehen!

Advertisements

4 Kommentare zu “Frühling im Shop!

  1. och sieht die schön!!!

  2. Wie doof das ich mein Nähbudget für die kommende Zeit schon ausgereizt habe. Die Tiger sind echt cool und die Fahrräder total süß!

  3. Uiuiuiui da werde ich wohl zuschlagen müssen 🙂 Viele Grüße, Agnes

  4. oh wow! Katrin!
    Da kommt man aus dem Schwärmen ja nicht mehr heraus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s