:: stoffbüro ::

blog

„Nähen tut sooo gut“: Buchbesprechung & Giveaway (beendet)

125 Kommentare

Als ich Euch im Rahmen des :: stoffbüro :: spezial :: Webstoffe meine „Mathilde“-Bluse nach dem Schnitt von Tilly Walnes (aka „Tilly and the Buttons“) zeigte, lag die deutsche Übersetzung ihres Buchs Liebe auf den ersten Stich bereits auf meinem Nähtisch. Von der Edition Michael Fischer bekam ich das Rezensionsexemplar umgehend nach dem Erscheinen – warum es mit der Präsentation hier im Blog nun doch ein paar Wochen dauern musste, könnt Ihr unten nachlesen: Keine Nähbuchbesprechung ohne Nähbeispiel.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich"

Wäre aber bereits der Akt des Paketöffnens ein DIY-Projekt – immerhin mit Schere!, hätte ich diesen Post auch ohne Klamotte zum RUMS schicken können: Denn mir und meinem Wohlbefinden diente eben jener unbedingt.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich"

Der erste Eindruck ist doch immer der optische – und haptische: Und in diesen Hinsichten ist Tilly Walnes‘ Liebe auf den ersten Stich ein uneingeschränkter Genuss. Wie auch die anderen Bücher der Edition Michael Fischer, die ich bislang durchblättern durfte, ist dieser Band hochwertig verarbeitet und liegt einfach schön in der Hand – was bei einem Buch über’s Handarbeiten eben doppelt Freude macht. Die Motto-Seiten und Überschriften – „Nähen tut sooo gut“, „Ein Hobby fürs Leben“ – erfreuen das Herz der Hobbyschneiderin, fraglos; ich bemühe mich, sie mit einem Augenzwinkern zu sehen, ein wenig „british“, vielleicht.

Nun versteht sich dieses sehr elaboriert auftretende Nähbuch durchaus als Einsteigerwerk qua Konzept; ein Konzept, das vielen hierzulande fremd erscheinen mag, jedoch – wie könnte man mit dem Nähen beginnen, hätte man keine Kinder, an deren Klamöttchen man zunächst üben könnte? Wie könnte man mit dem Nähen beginnen, wollte man keine zig Täschchen produzieren, bevor man sich an das erste Damenshirt wagt?

Es geht hier von Beginn an um die Herstellung der eigenen Garderobe, gemäß dem Untertitel: „Einfach perfekte Kleider nähen“. Und so reichen die vorgestellten Projekte vom einfachen Tuch über eine schlichte Pyjama-Hose und zwei Rockmodelle bis hin zu anspruchsvolleren Kleidern und einer Bluse. Eine Übersicht über alle im Buch enthaltenen Schnitte findet Ihr >> hier << in Tillys Blog; bei Tessa könnt Ihr auch schon einen Blick ins Buch werfen.

Nach einleitenden Bemerkungen zum grundlegenden Know-How (Stoffe – Stoffwahl – Nähmaschine – Grundausstattung) geht es also direkt los. Der Schwierigkeitsgrad steigt von Modell zu Modell, jeweils hinzukommende Techniken (einen Reißverschluss einsetzen, Kräuseln, Nähen im Nahtschatten, Schnittmusteranpassung…) werden an der entsprechenden Stelle erläutert, ausführlich wie aufschlussreich bebildert.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich"

Die dahinter stehende Philosophie ist eine des „Experimentierens, Spielens, Freuens“: Es geht um Freude am Nähen, um Individualismus in der Mode – das „perfekte“ Kleid, auf das der Untertitel verweist, ist also keineswegs das perfekt genähte Kleid, an dem keine krumme Naht zu finden wäre, die Freude am Nähen vermittelt sich nicht durch dogmatische Befolgung bestimmter Techniken (wenngleich das Buch in dieser Hinsicht sehr reichhaltig ist, so dass auch erfahrene Näherinnen hier noch einiges mitnehmen können). Das perfekte Kleid ist eben ein selbstgenähtes, ein nach individuellen Wünschen zusammengestelltes und mit Freude an der eigenen Handarbeit entstandenes Kleid.

Mein Fazit: Ein rundum gelungenes Buch, und sei es nur zum Durchblättern. Der sehr besondere Stil von Tilly ist sicherlich Geschmackssache – meinen Geschmack jedenfalls triftt er.

Und die Schnitte und Anleitungen? Die Schnittmusterbögen finden sich in einer Tasche in der hinteren Umschlagklappe, auch dies ist wieder sehr hochwertig gemacht.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich"

Das Layout ist sehr übersichtlich, und die Schnitte enthalten zuverlässige Markierungen für Änderungen, insbesondere Längenanpassungen. Ich habe es an der Bluse „Mimi“ getestet, und dies ist das Ergebnis:

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich", Bluse "Mimi"

Was unbedingt hervorzuheben ist, ist die Qualität der Übersetzung, und – für mein Empfinden – die Verständlichkeit der Anleitungen. Dass Übersetzungen von Nähinstruktionen nicht immer sachdienlich ausfallen, haben wohl viele von Euch schon einmal erfahren. Umso lobenswerter ist es, wenn deutlich wird, dass gerade der Übersetzung viel Aufmerksamkeit gewidmet wurde – denn nur in stimmiger sprachlicher Gestaltung macht ein solcher Band Sinn für die deutschsprachige Leserin.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich", Bluse "Mimi"

Die Bluse „Mimi“ also ist eine schlicht geschnittene Kurzarmbluse mit durchaus klassischem Touch. Ob sie sportlich oder elegant ausfällt, bleibt wohl auch der Stoffwahl überlassen – ich habe hier eine Popeline mit dezentem Retro-Muster gewählt, und dazu einen einfarbigen Kragen kombiniert, der den Gelbton des Musters aufnimmt. Die Popeline macht die Kräuselungen an der Schulterpasse gut mit:

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich", Bluse "Mimi"(Stoffe: Bio-Popeline Ovale, Baumwolle uni safran.)

Der Kragen wird flach angesetzt, zwischen die Bluse und einen breiten Beleg; die gelben Knöpfe fanden sich noch im Knopfkästchen.

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich", Bluse "Mimi"

Raffiniert sind die Ärmel – mit kleinem Puff an der Schulter, und einer hübschen Falte am Saum:

Tilly Walnes, "Liebe auf den ersten Stich", Bluse "Mimi"

Geduld muss man für dieses Modell sicherlich mitbringen – und die Bereitschaft, ein paar Stiche mit der Hand zu tun, beispielsweise um den Ärmelsaumbeleg zu fixieren. Belohnt wird man – hoffentlich – mit der sehr eigenen, perfekten Bluse.

Habt Ihr den Wunschzettel bereits hervorgekramt? Oder findet Ihr unter den Modellen aus dem Buch den Schnitt für Euer Weihnachtskleid, so dass es noch vor dem Fest bei Euch sein muss?

Vielleicht habt Ihr ja auch hier schon Glück: Denn der Verlag aber hat mir nicht nur dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt – sondern obendrein drei weitere Bücher für eine kleine Verlosung. Wer also sein Glück versuchen möchte, der hinterlasse bis zum kommenden Sonntag, 19.10.2014, einen Kommentar unter diesem Beitrag. Ich freue mich übrigens auch über eine Bemerkung zum Post an sich, oder zur Bluse…

[Edit: Das Gewinnspiel ist beendet!]

  • Jeder darf nur einmal mitmachen, doppelte Kommentare werden gelöscht.
  • Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr, die ihren ständigen Wohnsitz innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland haben.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
  • Die beiden Gewinner werden mit random.org ermittelt und per Mail von mir benachrichtigt.

Viel Glück!

 

Advertisements

125 Kommentare zu “„Nähen tut sooo gut“: Buchbesprechung & Giveaway (beendet)

  1. Dankeschön für deinen Bericht, der macht Lust auf das Buch, die Bluse ist toll geworden !

  2. Die Überschrift könnte von mir sein und ich wünschte die Bluse wäre meine ❤ Der Schnitt ist einfach zauberhaft, die Details, hach… Und Deine Stoffauswahl ist knallermäßig, ich fürchte ich muss das eins zu eins kopieren. Mag ich sonst eigentlich nicht so… Das Buch schaut vielversprechend aus und wer weiß, vielleicht habe ich ja auch einnmal Glück 🙂

    Liebste Grüße
    Miri

  3. Die Bluse ist richtig toll, Schnitt und Stoff passen einfach perfekt zusammen!
    Liebste Grüße Karina

  4. Liebe Catrin,
    ein wunderschönes Buch, das du da auf deinem Tisch liegen hast. Auch mir als Profi juckt es da in den Fingern, einfach weil es, wie es aussieht Freude macht, darin zu blättern.
    Und schon der Name von Tilly hat ja was von Alice im Wunderland… hach.
    Mit der Bluse dazu hast du nicht nur farblich vollkommen ins schwarze getroffen. Wenn ich auch den gelben Kragen skeptisch betrachte so ist sie im Ganzen betrachtet doch eine würdige nachfolgerin zum Webware-Spezial!
    sei lieb gegrüßt
    Monika

  5. Ein tolles Blüschen ist da entstanden. Sehr stimmig sieht sie aus mit dem Kragen und den Knöpfen. Auch wenn ich kein Fan bin von so „klassischen Blusen“ (Im Sinne von Knopfleiste bis ganz unten), diese hier finde ich toll an dir.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

  6. Oh wie entzückend!
    Schon der kleine Einblick den du uns in dieses Buch gewährt hast, reich aus, um mich absolut zu verzaubern. Sollte ich nicht gewinnen, dann steht dieses Buch auf jeden Fall auf meiner To-Buy-Liste!

    LG Spree Fraeulein

  7. Oh ja, das Buch sieht sehr vielversprechend aus und sicherlich kann ich da das eine oder andere für mich herausnehmen. Ich bin also gerne bei der Verlosung dabei – *hüpf* in den Lostopf!
    Viele Grüße
    Antje

  8. Oh wie toll, dass Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste. Da versuche ich doch mal mein Glück.
    Viele Grüße
    Katharina

  9. Oh, das Buch hört sich ja sehr vielversprechend an. Und die Bluse gefällt mir ausgesprochen gut. Wirklich perfekt. 🙂

  10. Die Bluse ist toll geworden, gefällt mir sehr gut und würde sich auch im meinem Schrank wohl fühlen 😉
    Und das Buch sieht sehr vielversprechend aus, also bitte – her damit!
    Liebste Grüße, Lee

  11. Respekt! Tolle Bluse! Anerkennung für den Aufwand, der es wert war präsentiert zu werden. Kinderklamöttchen haben selten Knopfleiste, Kragen und aufwändige, gefaltete und ordentlich geraffte Details…. Meine jedenfalls nicht. Sieht aus als würde dieses Buch zum „ich lerne es noch mal richtig Fibel“ werden! Also bitte HIERHER damit …. Ich habe es nötig (Erst recht wenn die Konfektionsgrößen der Schnitte auch die Ladies unteren Plus-Size Gefilden bedienen?…)

  12. Tillys Blog lese ich schon lange und ich fand es sehr spannend, dass sie ein Buch herausgebracht hat. Ich würde mich sehr, sehr freuen, es meiner Nähbücher-Sammlung einzuverleiben 🙂
    Und Deine Bluse gefällt mir ausgesprochen gut, süßer Schnitt und perfekte Stoff-Kombination. Schöner Post mit tollen Fotos.
    Liebe Grüße
    Katharina

  13. Wow die Bluse sieht ja toll aus. Ich würde mich wirklich sehr über die Bluse freuen 🙂

  14. OOOOHHHHH! Wie toll! Deine Bluse ist traumhaft schön! Diees Buch steht auf meiner A****n Wunschliste- vielleicht habe ich ja hier Glück und kann ein Exemplar ergattern 🙂
    Liebste Grüße
    Femi

  15. Ich fürchte, das Buch steht auch bald in meinem Regal 🙂 … die Bluse ist mal wieder total gelungen!
    LG
    Frau H.

  16. Deine Bluse ist ein Traum und deine Beschreibung des Buches macht Lust darauf darin zu stöbern und zu lernen. Meine Oma hieß übrigens Tilly, sie war Schneiderin und hat mir die Liebe zum Nähen beigebracht. Vielleicht hab ich ja Glück und gewinne dieses aussergewöhnliche Werk.
    Liebe Grüße
    Steffi

  17. Von schönen Nähbüchern kann man bzw. frau nie genug haben. Deine Buchbesprechung hat mich neugierig gemacht…. Liebe Grüße Beate

  18. Tilly and the Buttons ist ein toller Blog, aber vom (Kleidungs)Stil her nicht ganz meins, dachte ich zumindest. Das Buch sieht sehr einladend aus und da mir die EMF Bücher ja auch bekannt sind, kann ich mir sehr gut vorstellen, wie schön die Qualität ist. Die liebevoll verpackten Schnitte in dem gelben Umschlag… Toll zum Schmökern und Arbeiten.

    Deine Bluse passt perfekt zum Buch, Stil und Farbgebung :-D. Und natürlich passt sie dir und zu dir. Toll! Der Schnitt hat einen hohen Wiedererkennungswert durch den besonderen Kragen. Die Stoffe hast du super dazu ausgesucht. Rundherum rund!
    Liebe Grüße,
    Elke

  19. Ein wirklich schöner Bericht über das Buch, da wird das Haben-Wollen-Gefühl sehr direkt aktiviert! 😉 Ich finde es auch immer toll, wenn man erfährt welche Schnitte tatsächlich im Buch enthalten sind.
    Deine Bluse ist toll geworden!

  20. Nach deiner Rezension kommt das Buch auf jeden Fall auf meine Haben-will-Liste.
    Die Bluse gefällt mir sehr gut.

    LG Birthe

  21. Ich bin ganz begeistert vom Webstoffe-Verarbeiten, seit ich – inspiriert durch deine Webstoffserie – endlich auch mal für mich genäht und den Jersey-Schrank fest verschlossen habe. 🙂
    Das Buch hört sich toll an und ich würde mich über einen Gewinn sehr freuen. 🙂
    Super sieht deine Bluse aus – tolle Farbkombination, cooles Muster. Ich bin begeistert! … und muss wohl oder übel schon bald wieder Stoff bestellen … 😉

  22. Das klingt nach genau dem richtigen Buch für mich. Ich gehöre nämlich zu den Leuten, die bisher nur Taschen und solche Dinge genäht haben, und sich nicht so richtig an Kleidung trauen. Die Bluse Mimi ist nicht so ganz mein Fall (auch wenn deine schön geworden ist!), der Kragen ist nicht mein Stil, aber die anderen Modelle sind prima. Vor allem Clemence und Lilou gefallen mir sehr gut.
    Vielleicht habe ich ja endlich mal Glück und gewinne etwas…
    Gruß, Dine

  23. Die Bluse ist sehr schön geworden. Und die Details am Arm sind wirklich ein Hingucker. Dass dir das Buch wirklich gefällt, merkt man deinem begeisterten Text an. Macht definitiv Lust auf mehr. Vielleicht ist mir Fortuna ja hold. 🙂 Danke fürs Vorstellen.
    Liebe Grüße

  24. DA hüpf ich gerne rein

  25. Deine Bluse ist so toll geworden, da bekommt man richtig Lust auf das Buch. Ich verusche also mein Glück
    lg dodo

  26. Nach deinem Bericht bekommt man richtig Lust auf das Buch. Der Stil gefällt mir sehr gut. Deine Bluse sieht echt schick aus. Ich mag die Farben.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag
    Sandra

  27. Hi,
    Ich bin ganz entzückt von Deiner Bluse – und damit bin ich auch absolut interessiert dieses Buch zu bekommen.
    ich werde es mir bestimmt kaufen, wenn ich hier kein Glück haben sollte.
    Gruß Sylvia

  28. Vielen Dank für den Bericht zum Buch, hab mich danach gleich auf Tillys Seite verirrt – da bekommt man wirklich Lust zum Nähen!
    Die Bluse ist auch toll, vor allem die raffinierten Ärmel gefallen mir.
    LG
    Katja

  29. Nachdem ich bis jetzt tatsächlich ausschließlich Taschen und Kinderkleidung genäht habe, wird’s nun Zeit für was eigenes und dieses Buch ist dafür perfekt!!!!! LG Ines
    Ps: die Bluse sieht klasse aus👍

  30. Also den Verlag muss ich mir echt merken. Das Buch sieht wunderschön aus und wenn ich nicht gewinne, dann werde ich das sicher auf meine Weihnachte-Wunschliste setzen.

  31. Deine Beschreibung macht richtig Lust auf das Buch. Die Bluse gefällt mir sehr gut, der unifarbene Kragen hebt das dezente Muster noch hervor. Wirkt sehr stimmig. LG Jutta

  32. Hallo, die Bluse sieht toll aus, die Farben sind eigentlich nich meins, aber die Bilder machen Lust auf diese Farbkombinationen.
    Das Buch sieht sehr schön aus.

    Vielen Dank für den Bericht und die Verlosung.
    Gruß, sabine

  33. Die Bluse ist so, so schön geworden!! Ich würde sie genauso anziehen und mit Stolz zur Schau stellen. Das Buch scheint genauso toll zu sein, weshalb ich mich wahnsinnig freuen würde, eben solches zu gewinnen.

  34. Ach was bin ich froh, dass ich Dein Webwarenspezial so fleißig verfolgt habe! Es hat mir so viel Mut gemacht, dass ich mich doch tatsächlich an meine erste Sophie gewagt habe und ich habe nichts bereut! Im Gegenteil! Der Webwarenvirus hat mich infiziert und wenn ich dann diese tolle Bluse von Dir sehe, freue ich mich gleich umso mehr. Also vielleicht habe ich Glück und ich freue mich, wenn es mit dem Gewinn klappt. Bitte weiter so und viele liebe Grüße aus München
    Sabrina

  35. Deine Beschreibung macht richtig Lust auf das Buch. Auch wenn ich im Kleidung nähen nicht gerade der Profi bin, ich nutze jede Chance dazu zu lernen. So schaue ich mir deine tolle Bluse an und denke: ob ich das irgendwann auch mal schaffe? Ich bin auf dem Weg dahin, mal schauen wann ich ankomme. Bis dahin versuche ich mein Glück das tolle Buch bei dir zu gewinnen. 🙂
    LG Micha

  36. Guten Morgen,

    oh ja, nach Deiner Buchbesprechung möchte ich das Buch auch haben , klingt alles sehr gut.

    Liebe Grüße
    Charlotte

  37. Das Buch steht bei mir auch shcon auf der Wunschliste. Und nach deiner tollen Rezention muss es vermutlich dringend bei mir einziehen. Deine daruas genähte Bluse ist wirklich toll geworden, genau so was brauche ich auch 🙂

    GLG
    Nena

  38. Die Bluse ist ein Traum und das Buch scheint wirklich gut zu sein. Ich versuche mein Glück und lege es mir zur Sicherheit schon mal auf meinen wunschzettel.
    LG Doreen

  39. ach wie wunderbar,
    ich hätte gerne dieses buch
    mein einsteigernähen ist schon so lange her
    und eine auffrischung täte so gut
    herzlichst barbara

  40. Die Bluse ist sowas von schön geworden! Wirklich traumhaft deine Stoffkombi! Ich hab das Buch letzte Woche auch gekauft und freu mich schon, etwas daraus zu nähen, werde aber eher mit was leichterem anfangen 😉

    Liebe Grüße, Jessica

  41. Liebe Catrin,
    ich habe schon ein paar Mal auf das Buch geschaut, aber so ein richtiges Haben-Wollen kam da noch nicht auf. Und jetzt kommst du hier mit deinem wirklich tollen Blüschen und jetzt ist es da. Das Buch steht auf meiner Weihnachtsliste, aber vielleicht gewinne ich es ja auch, würde mich freuen. Nochmal zur Bluse: echt der Knaller, tolle Farben, Puffärmel und der Kragen erst… steht dir sehr gut.
    LG Claudia

  42. Die Bluse, und vor allem der Safranfarbton, sieht toll aus! Und damit ich sie direkt nachnähen kann, würde ich mich über das Buch freuen!

  43. genau das finde ich auch… nähen tut soooo gut….
    ich finde die bluse ist toll.
    ich würde so gerne das buch haben wollen. viele liebe grüsse sonja.

  44. Der Schnitt der Bluse gefällt mir sehr gut. So kleine Details, wie die Falten am Saum etc. : toll.
    Dieses schöne Buch könnte auch gerne bei mir Einzug halten.
    Viele liebe Grüße

  45. Das Buch habe ich schon länger im
    Visier war mir jedoch nicht sicher ob es dem englischen Original entspricht (: aber wie es scheint wurde alles ordentlich übersetzt und jetzt brauch ich es natürlich unbedingt!
    Deine Bluse sieht einfach toll aus, der Stoff ist genial.

    Vielleicht habe ich ja Glück ansonsten wünsche ich es mir zu Weihnachten, mein Budget ist zur Zeit ziemlich eng 🙂

    Alles Liebe, Freja (frejasari@hotmail.de)

  46. Schöner Bericht! Momentan nähe ich viele Kindersachen, würde mich aber gern (wieder) auch an Kleidung für mich wagen. Noch dazu aus Webstoffen, das klingt gut. Also, ich würd mich über das Buch freuen.

    Viele Grüße
    Friederike

  47. Liebe Catrin,
    Deine Bluse ist total süss geworden. Das Gelb des Kragens hat nicht nur Farben aus dem gemusterten Stoff aufgenommen, sondern auch aus dem Buch. Vielleicht liegt es an dieser sonnigen Farbe, dass man total Lust auf das Buch und aufs Nähen damit und danach bekommt. Ich habe im Buchhandel schon öfters dareingeschaut und damit geliebäugelt. Es ist wirklich sehr inspirierend und so liebevoll gemacht. Wenn es mein Geldbeutel hergegeben hätte, hätte ich es schon längst gekauft. Deshalb würde ich mich wie Bolle freuen, wenn ich es gewinnen würde. LG Griselda K

  48. Na das versuche ich doch auch einmal. Deine Bluse macht selbst bei mir Lust auf ein eigenes Exemplar! Und das wo ich doch…psssst… keine einzige Bluse in meinem Kleiderschrank habe! Höchste Zeit also, endlich mal nachzulegen. Langsam bin ich alt genug für eine Bluse 😀

    Diese Bluse hat tolle Details und wäre mal ein richtig feines Projekt!

    Lieblingsgrüße
    Linda

  49. Hallo,
    das hört sich ja total nett an! Ich mag ja den britischen Stil und die Briten an sich 🙂
    Die Bluse finde ich vom Schnitt her total schön. Wahrscheinlich würde ich den Kragen etwas unauffälliger gestalten, vielleicht aber auch nicht. Ich würde es auf jeden Fall gerne mal mit einem Kleid ausprobieren.
    Viele liebe Grüße
    Susanne

  50. Guten Morgen!
    Vielen Dank für Deine Buchvorstellung und auch noch gleich mit einer total schönen Beispiel-Bluse. Eigentlich mag ich Gelb sonst nicht so gerne, aber das Gelb vom Kragen und vom Stoff hat einen schönen warmen Ton. Das Buch scheint auf jeden Fall mehr als einen Blick verdient zu haben und deshalb reihe ich mich in die Liste der hoffenden Näherinnen ein. Sei lieb gegrüßt, Liane

  51. Liebe Catrin,
    eine sehr schicke Bluse, gefällt mir gut, besonders der weiße Stoff ist sehr schön!
    Herzlichst,
    Tessa

  52. Eine tolle Bluse ist das geworden. Und ich weiß jetzt, was ich aus meinem verrücktes Stoff mache, der hier auf die Metamorphose zur Bluse wartet!
    Aus dem Lostopf kannst du mich herausnehmen-buch hab das Buch schon! 🙂
    Liebe Grüße,
    BuxSen

  53. Vorletzte Woche bin ich bei der Vorbereitung für meine Englandreise zufällig auf Tillys Blog gestoßen. Sie gibt tolle Tipps für den Stoffeinkauf in London! Hier jetzt ihr Buch zu gewinnen wäre super! Die Bluse ist klasse geworden, wunderbare Farben!

  54. Eine wunderschöne Bluse – da muss ich einfach auch mein Glück versuchen! Freue mich auf weitere so tolle Stücke aus Deiner Werkstatt und grüße herzlich, Birte

  55. Welch schönes Buch… Und Blusen nähen macht Freude! Und gerade die Details wie die Ärmellösung sind es, die ein Buch zu etwas besonderem machen.
    Lieber Gruß
    Ines H.

  56. Die Bluse ist wunderschön. Und das Buch hört sich sehr interessant an. Auf den ersten Blick finde ich es sehr liebevoll aufgemacht. Mich würde noch interessieren in welchen Größen die einzelnen Kleidungsstücke angegeben sind. Ich habe mir nämlich neulich erst ein Buch im www bestellt, in dem alles bei 38 aufgehört hat. Ärgerlich. Trotzdem hüpfe ich mal mit in den Lostopf, denn Nähbücher kann man sowieso nie genug haben.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    • Liebes Fräulein Mai,

      die Größen reichen von 1 bis 8. Ich habe hier für eine deutsche 34/36 die Gr. 2 genäht, es ist also durchaus Spielraum nach oben. Sieh Dir doch mal das Bild mit der Schnittansicht genauer an, dort findest Du eine Maßtabelle.

      Liebe Grüße
      Catrin

  57. Schade, dass es die Bluse nicht auch zu gewinnen gibt. Ich finde die Farben der Stoffe so genial! Sollte ich das Buch gewinnen werd ich mir überlegen, ob ichs dir so ähnlich nachnähe… 😉

  58. liebe Catrin,
    deine Bluse sieht so toll aus! da könnt ich glatt Lust bekommen, mich auch mal an so was kompliziertes zu wagen 🙂
    sollte ich tatsächlich gewinnen, näh ich mir sofort den gekräuselten Rock! der passende Stoff wartet schon…

    ganz liebe grüsse…andrea

  59. Das Buch sieht sehr einladend aus und ja, ich finde schon, Nähen tut soooo gut. Für mich (meistens) sehr entspannend, weil viel nebenher denken kann man ja nicht. Die Bluse gefällt mir auch sehr, der Kragen macht was her!

    Ich mag natürlich gern in den Lostopf 🙂

    Danke dafür,
    Fränzi

  60. och, das buch hätte ich gern. mir gehts nämlich genau wie beschrieben: angefangen zu nähen für mein söhnchen, welcher nächste woche 1 Jahr wird, aber an Sachen für mich noch nicht herangetraut, weil ich noch zu ungenau arbeite…aber trotzdem macht es mir so viel spass dass ich dabei bleibe und das tollste ist, dass ich so herrlich entspannen dabei… also ich drück ganz feste die daumen..katja

  61. Hallo Catrin,

    du hast eine wunderschöne Bluse genäht. Das Buch klingt sehr ansprechend und ich würde mich freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen würde.

    Liebe Grüße
    Denise

  62. Liebes Stoffbüro,
    mein Arbeitstag liegt noch nicht ganz hinter mir, aber meine Gedanken darf ich in der Mittagspause schon einmal im STOFFBÜRO schweifen lassen – ein herrlicher Ort! Und zu sehen ist eine tolle Bluse, die ich mir nähtechnisch nicht zutrauen würde. Gefallen tut sie mir aber sehr, vor allem Deine Stoffwahl.
    Ich genieße Deine Beiträge sehr und möchte danke sagen für die vielen Inspirationen, die ich mir bei Dir im Stoffbüro abholen darf!

    Mit liebem Gruß
    Regina

  63. hallo, das ist aber ein toller rums–der hammer*** lg barbara

  64. Hallo,
    ich verfolge Tilly’s Blog schon seit geraumer Zeit und kenne sie auch aus der ersten Staffel von The Great Britsh Sewing Bee. Mir gefällt auch ihr Stil und deine Bluse ist einfach toll geworden!
    Liebe Grüße
    Dunja

  65. Liebe Catrin,
    Die Bluse sieht ganz entzückend aus, meine Farbwahl wäre anders ausgefallen, aber das ist ja auch Geschmackssache 🙂
    Gerne würde ich das Buch gewinnen.
    Mit lieben Grüßen,
    Sara Ö.

  66. Hallo,

    ich finde deine Bluse mega toll. Kombiniert mit einer schlichten Jeans macht die ziemlich was her. Die Farben, die du gewählt hast sind übrigens auch toll.
    Nach deinem tollen Post habe ich Lust auf das Buch bekommen und versuch mein Glück.
    viele Grüße
    Jana

  67. Deine Bluse ist sooo schön geworden – wirklich schicke Stoffe, einfach toll!
    Gerne versuche ich mein Glück und hoffe, dass ich ein Buch gewinne. 🙂

    Viele Grüße
    Tanja

  68. Freue mich immer über neue Beiträge vom Stoffbüro…
    und das Buch klingt sehr interessant!
    Hüpfe gerne in den Lostopf!

  69. Hallo!
    Das sind wirklich schöne Herbstfarben kombiniert zu einer wunderschönen Bluse 🙂
    Ich liebäugle ja schon eine Zeitlang mit dem Buch, umso mehr würde ich micht freuen hier zu gewinnen.
    Lg Angelika

  70. Hallo!

    durch euren Webstoffe-Spezial bin ich auf euren blog aufmerksam geworden. Da habe ich bereits im Kommentar geschworen hier öfters mal „vorbeizuschauen“. Und es lohnt sich immer wieder! Die Bluse „Mathilde“ finde ich schon suuuuper schön. Die steht auf meiner to-sew-Liste. Aber die „Mimi“ Bluse hat mich irgendwie umgehauen. Das Buch steht ab heute auf meiner Weihnachts-Wunsch-Liste :o)
    Vielen Dank für den Beitrag!!!

    Liebe Grüße,
    Anita

  71. Was für eine hübsche Bluse. Der Kragen gefällt mir besonders gut. Schon länger bin ich auf der Suche nach einem Blusenschnitt, der KEINEN normalen Hemdkragen hat. Auch deine Stoffauswahl finde ich sehr gelungen, passt super zu den aufgeschlagenen Seiten im Buch. 😉
    Deine Rezension macht neugierig. Ich gestehe, dass ich von dem Verlag noch nie gehört habe… und würde mich, wie alle anderen hier, auch sehr über ein Exemplar freuen.
    Liebe Grüße, Smila

  72. ich dachte, das buch bräuchte ich nicht so unbedingt – bis ich die tolle bluse sah 😉
    danke fürs vorstellen und ausprobieren!

  73. Vielen Dank für die tolle Vorstellung des Buches. Ich traue mich noch nicht an die eigene Garderobe, aber dein Post hat mich mutig gemacht, es bald selbst zu probieren! Das Buch wäre dafür als Hilfe bestimmt überzeugend 🙂 ich mag es sehr sehr gerne gewinnen, denn es gibt noch viel zu lernen! Und zu deiner Bluse – sie ist wundertoll und trifft genau auch meinen Geschmack „ein moderner Retro Schnitt in einer schönen Farbkombi“… Alles Gute für dich und liebsten Gruß, Marisa aka WollEule

  74. Die Bluse ist sehr hübsch, würde mir genau so auch gefallen und gefallen könnte mir auch das Buch 🙂

  75. Das Buch hatte ich auch bereits als Kandidat für den Weihnachtswunschzettel ins Auge gefasst. Aber nachdem ich jetzt die tolle Bluse mit dem wunderschönen Kragen gesehen habe, möchte ich gar nicht mehr so lange warten. Am liebsten würde ich mir auch gleich eine nähen. 😉 LG Ana

  76. Deine Bluse sieht mega toll aus und nach Deiner Rezension habe ich gleich mal ein Auge auf das Buch geworfen, ich wusste nämlich gar nicht, dass es dies nun auch in einer deutschen Übersetzung gibt, deßhalb springe ich sehr gerne in den Lostopf dazu…

  77. oh, na dann versuch ich mal mein Glück!
    Die Bluse gefällt mir gut. Ein paar solche Blüschen brauche ich auch noch…
    Liebe Grüße

  78. Das wäre toll und würde sehr gut zu meinem aktuellen Nähplan – mich selbst komplett einzukleiden – passen! Und die tolle Bluse überzeugt und macht Lust auf das Buch 🙂

    Liebe Grüße!

  79. Vielen Dank für den klasse Bericht, gerne hüpfe ich in den Lostopf, vielleicht klappt es.
    Herzliche Grüße
    Alexandra

  80. Deine Bluse sieht Hammer aus. Die Farben sind wundervoll und durch den Kragen sieht die doch super schön verspielt aus…. mit der Jeans wird es wiederum lässig… also tolles Outfit.
    Du hast mich jetzt echt neugierig aufs Buch gemacht, darum versuch ich erstmal bei Dir zu gewinnen.
    Liebe Grüße Jacky

  81. Das Buch könnte mir gefallen. Deine Bluse ist jedenfalls schick geworden. Nicht meine Farbe, aber die Details gefallen mir sehr.
    Lieben Gruß
    Marietta

  82. Was für eine schöne Bluse ist das denn bitte! Tolle Stoffwahl, genau mein Geschmack! Ich bin begeistert!
    Auch begeistert bin ich von dem vorgestellten Buch und würde mich freuen, wenn Mr. Random auf mich zeigt. Daher hüpfe ich gerne schnell hinein in das Lostöpfchen! Beste Grüße, Lisa

  83. Ohja, auf den Wunschzettel damit! Sehr spannend und motivierend mal was Feineres zu machen. Die Falte am Ärmel find ich ja zuckersüß, aber wie kriegt man sowas schön wenn es mal zerknautscht ist?
    Lieben Dank für die ehrliche Vorstellung, die Begeisterung schwappt über. Und die Verlosung macht Freude obendrein.
    Herzlichst!

  84. Sehr hübsch deine Version der Bluse. Für mich persönlich zu kontrastreich und nicht meine Farben. Das Buch hatte ich auf einem anderen Blog auch schon mal entdeckt und war gleich sehr angetan. Liebe Grüße,
    Theresia

  85. Das Buch klingt wirklich toll! Wenn ich es gewinne, könnte das ein Anlass sein, um neben Kinderkleidung auch mal ein Outfit für mich selbst zu nähen! Viele liebe Grüße!

  86. Deine Bluse sieht unfassbar toll aus. Sehr schön. 🙂 Und das Buch würde ich auch gerne gewinnen. Aber sonst kommt ja Weihnachten. 😉 LG, Kathi

  87. So ein tolles Buch. Das würde mich ja riesig freuen. Allein schon wegen der tollen Bluse. Bisher habe ich mich das nämlich Moch nicht getraut obwohl ich schon das ein und andere genäht habe.

    Lg
    Bianca

  88. Was für ein tolles Buch – danke für die ausführliche Vorstellung! Das würde ich zu gern selber in Händen halten, also hüpfe ich mal ins Lostöpfchen :).

    Deine Bluse ist auch wunderschön geworden, ich liebe besonders die Farbwahl (es sollte mehr Kleidung in Gelb geben!) und den süßen Kragen.

    Liebe Grüße,
    Mareike

  89. Wow, die Bluse sieht ja super aus! Normalerweise bin ich ja kein Blusen-Fan, aber hier muss man ja eine Ausnahme machen 🙂 und das Buch würde ich auch nehmen!

  90. Oh, wie zauberhaft! Die ist wirklich wunderschön geworden! :.)
    Ich würde mir zwar eher einen einfacheren Schnitt wählen (denn mit der Geduld habe ich es nicht so ;.)

    Ich hüpfe dann mal ins Töpfchen … Weihnachten darf dieses Jahr gerne schon früher kommen :.)
    *hüpf*

  91. Zauberhafte Bluse, gewiss auch ein zauberhaftes Buch, deine Worte machen jedenfalls Lust drauf. Also, da werde ich mein Glück zunächst mal per Los versuchen, bevor mein Portemonnaie dran glauben muss.

  92. Die Bluse ist der Wahnsinn und das Buch sieht großartig aus, wo ich doch Briten eh so mag. Ich versuche mein Glück, sonst schenk ich mir das zu Weihnachten. Mit passendem Stoff von dir 🙂

  93. Hallo!
    Deine Bluse ist echt wunderhübsch geworden!! Tolle Farben!
    Würde mich sehr über das Buch freuen, deswegen hüpf ich sofort rein in den Lostopf!
    Alles Liebe ★☆★

  94. Hallo Catrin,
    Deine Bluse ist wirklich supercool! Die gefällt mir total gut und wirkt richtig luftig leicht! Nach deinem Bericht klingt das Buch wie ein absolutes Must-have für mich, deshalb versuche ich auch mal mein Glück!

    Lg Miriam

  95. Ui, ist die hübsch geworden! Diese Retro-Stoff-Kombi ist der absolute Knaller! Ich hatte das Buch neulich schon im Buchladen in der Hand und fand die Bebilderung super, aber wie du schon sagst, ist man ja bei Nähbüchern oft sehr enttäuscht….Aber dein Beitrag hat mich überzeugt 🙂 Ich hätte das Buch auch wirklich gerne…
    Herbstliche Grüße

  96. Wow, die bluse ist ja der hammer! 🙂 irgendwie bin ich anscheinend nicht für blusen von der stange gemacht, die spannen immer über den busen und schlackern dafür untenrum wie ein sack… vielleicht würde ich es mit dem buch dann doch zu einem sinnvollen „schöne“kleidungsprozentsatz in meinem kleiderschrank schaffen?! 🙂
    ich halt mir mal die daumen und freu mich darauf bald wieder was von dir zu lesen 🙂
    liebe Grüße aus Wien,
    Sabine

  97. Deine Stoffkombi für die Bluse macht Lust sich sofort an die Nähmaschine zu setzen. Die ist wirklich toll geworden. Danke für die ausgiebige Buchbesprechung.
    Liebe Grüße,
    Katrin

  98. Das Buch befindet sich bereits auf meiner Ama*on Wunschliste – aber wer weiß, vielleicht gewinne ich es ja hier? Die Bluse ist wirklich entzückend.
    Alles Liebe! nina

  99. Wow. Die Bluse ist wirklich wunderschön. Farben, Stoffwahl, Schnitt alles stimmt. Superschön.
    Lieben Gruss Dagmar

  100. Vielen Dank für deine Buchvorstellung! Nachdem was du sagst klingt das wirklich nach einem tollen Buch mit schönen Schnittmustern. Deine Bluse zumindest gefällt mir sehr gut, Schnitt und Farben sagen mir sehr zu!
    Vielleicht ist es jetzt langsam mal an der Zeit etwas aufwändigere Kleidung für mich zu nähen (und nicht immer nur Shirts für den Junior ;)). Vielleicht ist mir das Glück ja hold…
    Liebe Grüße,
    Rebecca

  101. Ein Nähbuch das fehlt in meiner Sammlung . Die Bluse ist gut gelungen und steht dir !
    Herzlicher Gruss aus der Schweiz

  102. Dein Beitrag zum Buch macht wirklich Lust darauf, es zu lesen und die Bluse ist wirklich wunderschön! Ich mag solch klassische Schnitte, die auf ihre Weise so wandelbar sind, je nachdem ob man dazu einen eleganten Rock oder eine lässige Hose trägt.

  103. Liebe Catrin,
    bislang war ich eher eine stille Leserin Deines Blog, auf den ich durch den Japan Sew Along aufmerksam geworden bin. Als Nähanfängerin, die nicht „zig Täschchen produzieren“ mochte, habe ich von Deinen Buchbesprechungen japanischer Nähbücher und der Schilderung Deiner Erfahrungen bei der Umsetzung einzelner Schnittmuster in den letzten Monaten sehr profitieren können. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle endlich mal bei Dir bedanken!
    Dass Du Tillys Buch als „Einsteigerwerk“ mit anderem Konzept beschreibst, insofern es von Anfang an um die Herstellung der eigenen Gardarobe ginge, hat mich neugierig auf ihre Schnittmuster im Vintage-Look gemacht, zu denen der von Dir ausgewählte Stoff mit Retro-Muster übrigens ganz ausgezeichnet passt.
    Herzliche Grüße,
    Manuela

  104. Liebe Catrin,

    auch ich erfreue mich still an Deinem Blog. Die kürzliche Vorstellung des Specials Webware fand ich mehr als gelungen. Jeder Beitrag Deines Blogs erfreut mich. Die Bluse ist wirklich klasse, ich mag Deinen Stil und das Buch sieht mehr als interessant aus. Ich hoffe auf das Glück und vielleicht gehört es dann mir – falls nicht, hm dann Wunschzettel an das Christkind.
    Und egoistisch mal auch was für mich nähen statt meine Tochter zu benähen…
    Hoffe, Du erfreust Dich an den Mitteilungen Deiner Leserinnen genauso wie wir uns an Deinen Beiträgen!

    Viele Grüße

    Ani

  105. … Deine Rezension hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht. Deine Bluse gefällt mir, für mich als – wenn auch nicht total blutige – Anfängerin wäre sie aber noch zu ambitioniert, würde wohl erst mit dem Rock oder so starten. Liebe Grüße Antje PS: Die Stoffauswahl in Deinem Shop gefällt mir sehr, habe schon mal etwas bestellt und werde bestimmt Wiederholungstäterin 😉

  106. Hallo Catrin, danke für diese Rezension, sie macht wirklich Lust auf mehr und noch viel mehr… Seit Jahren wartet ein toller Stoff darauf ein Rock zu werden, vielleicht klappt es ja mit Tillys und Deiner Hilfe 😉
    Alles Liebe, Katrin

  107. Hallo Catrin,

    sowohl das Buch als auch Deine Bluse sind genau mein Stil!
    Die Verlosung hat mich dazu bewogen, endlich mal nicht mehr nur stille Leserin zu sein. 🙂

    Liebe Grüße
    Doris

  108. Dein Beitrag macht richtig Lust auf das Buch!
    Und deine Bluse ist super schön geworden!

  109. Hallo,

    ich bin meist stille Leserin und ab und an Kunde im Shop. Das Kleid Megan hat es mir sofort angetan, das wäre genau meins und bisher habe ich mich auch noch nicht an ein solches Kleid heran getraut. Ich gehöre ebenfalls zur Fraktion, die zuerst fürs Kind näht. Von daher beteilige ich mich gerne am Gewinnspiel und vielleicht ist mir die Glücksfee ja hold. =)

    Grüße,
    Jana

  110. Egal welches Buch von Edition Michael Fischer… sie alle sind Hingucker und wahre Ideengeber. Ich hatte gerade gestern die schwere Aufgabe, ein Buch aus diesem Verlag zu verschenken, am liebsten hätte ich es nämlich selbst behalten *lach*. Die Bluse von dir gefällt mir richtig gut, insbesondere die Stoffauswahl. Gelb ist zur Zeit ja auch voll im Trend. Der Kragen wäre nicht so meines, aber wichtig ist ja, das es einem selbst gefällt.

    Liebe Grüße
    Christiane

  111. Danke für Deine schönen Beiträge, habe mich vor allem in der letzten Zeit über die Blusenvarianten sehr gefreut und das auch gespeichert. Danke für Deine Mühe.
    Die Buchverlosung finde ich auch toll.
    Liebe Grüße Anke

  112. Hallo,
    Die Bluse ist wirklich herrlich retro… echt schick für den Herbst! Ich möchte auch gern ins Lostöpfchen hüpfen…
    Liebe Grüßa

  113. OOOhhhh, das Buch habe ich in unserer Buchhandlung auch schon ehrfürchtig gestreichelt. Vielleicht habe ich ja hier Glück…???
    Danke für die Verlosung und viele Grüße,
    Vera

  114. Oh wie toll deine Bluse ist! Der Stoff passt so gut zum Schnitt mit Retro-Touch und das ganze steht dir wunderbar!!! Das Buch klingt vielversprechend – und Buchbesprechung mit Beispielstück, das lob ich mir! Danke dafür und ich würde natürlich unglaublich gern gewinnen! 🙂

  115. Oh wie schön. Das buch hätt ich mir schon auf englisch am liebsten gleich gekauft. Hab mich dann aber doch zurück gehalten. Aber die deutsche version gewinnen? Ja das wäre schon was…

  116. So lange verfolge ich schon Tillys Blog und bewundere ihre Schnitte. Die Bluse ist wirklich toll geworden und jetzt hoffe ich sie bald auch nähen zu können.

  117. Deine Bluse ist wundervoll, die würde ich auch direkt nehmen!
    Über das Buch würde ich mich natürlich auch sehr freuen, um dann sogar vielleicht die Bluse nachzuarbeiten! 🙂

  118. Ein schönes Buch ich hatte es in England kurz nach erscheinen in der Hand, da ich Tilly in the great british sewing Bee verfolgt habe. Schöner eigener Stil. Ich würde mich freuen über das Buch.

  119. Super Bluse und super Buch . Da spring ich direkt mal in den lostopf.

  120. Ich followe Tilly schon ganz lange auf Pinterest, weil ich die Sachen einfach sooooo schön finde. Daher würde ich mich sehr über ein Exemplar freuen!
    Alles Liebe,
    Kathy

  121. Eine so tolle Bluse! Bisher habe ich gedacht, dass Tillys Schnitte nur kleinen Frauen richtig gut stehen. Du hast mich wieder mal eines besseren belehrt. Danke dafür! Ich möchte jetzt zu gerne den einen oder anderen von Tillys Schnitten ausprobieren!

  122. Spannend – eine Bluse zum Buch oder ein Buch zur Bluse? Nun, beides gefällt! Eines von beiden kommt vielleicht zu mir? Mimi

  123. Das Buch habe ich auch seit kurzem und bald kommt auch bei mir die Bluse Mimi dran, vielen Dank schon mal für Deinen Erfahrungsbericht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s