:: stoffbüro ::

blog

Was tun?

Ein Kommentar

Was tun, wenn die Frühjahrs- und Sommerstoffe eintrudeln, und die morgendlichen Temperaturen so weit sinken wie noch nie in diesem Winter? (Wenigstens gefühlt.)

Mützen nähen – aus den Sommerstoffen.

Beanie + HalssockeUnd damit auch der Hals warm bleibt, bekommt er eine Sommer-Socke:

Beanie + HalssockeBeide Teile sind zum Wenden, Ihr seht auf den Bildern am anderen Stück also jeweils die Innenseite.

(Stoffe: Bio Jersey Streifen türkis/orange von Nosh Organics; Bio Jersey Polka Dots türkis von Nosh Organics — Schnitte: Beanie „Benny“ von Schnittreif und Fritzi, Halssocke als Freebie von Olilu.)

Und weil das so dankbare Reste-Projekte sind, kam dieses Ensemble noch dazu:

Beanie + Halssocke(Bio Jersey Eichhörnchen cranberry von Nosh Organics; Bio Jersey Streifen cranberry/olive von Nosh Organics.)

Wenigstens wird es um die Mittagszeit gelegentlich so warm, dass man die Mützen beinahe weglassen kann. Was aber irgendwie doch auch schade ist, um die Mützen. Dann müssen eben doch Shirts her, aus den Stoffen?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Was tun?

  1. Liebe Catrin!

    Das sind einfach wunderbare Basics! So etwas müsste hier auch wieder mal einziehen.

    Liebe Grüße, Anne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s