:: stoffbüro ::

blog

Verdreht?

5 Kommentare

Der Ankündigung folgend – das :: stoffbüro :: widmet sich, nach Täschchen, Etuis, Loops, Kladden und anderen Geschenken, wieder verstärkt dem Nähen von Anziehbarem.

Das Twister-Schnittmuster aus der aktuellen Ausgabe der Handmade Kultur (4/2013) hatte es mir beim der ersten Durchsicht des Heftes am Kiosk angetan – und war einer der Hauptgründe für den Kauf der Zeitschrift. Wer den Schnitt noch nicht kennt, der klicke sich mal rasch dorthin *klick*: Der Pulli ist aus einem einzigen Schnittteil genäht (nun ja, zzgl. Beleg-Teil); der Schnitt steht auf der Seite der Handmade Kultur gratis zur Verfügung, die Näh-Anleitung gibt’s im Heft.

Ich habe mich für Ringeljersey entschieden – hier in der blau-petrolfarbenen Variante. Die Stoffwahl hebt den Effekt des Verdrehten besonders hervor:

"Twister"Und irritiert vielleicht auch ein wenig? Ungewohnt jedenfalls ist ein längsgestreiftes Shirt zweifellos; weil der Fadenlauf auf dem Rückenteil eingezeichnet war, liegen eben dort die Querstreifen:

"Twister"Die versetzten Streifen an der Raglan-Schulter-Naht sind insofern beabsichtigt, als sie sich beim Auflegen des Schnittmusters zwangsläufig ergeben; die kleine Bruch gefällt mir. Auch der Schnitt an sich gefällt mir – einzig überlege ich, bei einer weiteren Version, sollte sie wieder geringelt sein, den Schnitt so aufzulegen, dass das Vorderteil quergestreift ist – der Sehgewohnheiten wegen?

Was meint Ihr? Vielleicht möchten mir die RUMS-Damen etwas dazu sagen? Dorthin gehe ich jetzt, und sehe mir Eure Sachen an!

Advertisements

5 Kommentare zu “Verdreht?

  1. Das Shirt sieht wunderschön aus. Und ich finde gerade die Längsstreifen vorne genial! Ist mal was ganz anderes, und es sieht einfach super aus.
    LG Kristina

  2. oho das sieht ja cool aus!
    glg andrea

  3. Das ist ein Hingucker! Man muss wirklich zweimal schauen, um es zu begreifen! Mit der Sehgewohnheit hast Du recht, aber gerade deswegen ist es ja ein Hingucker. Mir gefällt`s !

  4. Ich find’s absolut cool, so wie es ist!
    Sieht genial aus!

    Liebe Grüße
    Christiane

  5. Das mit dem Längsgestreift ist definitv gewöhnungsbedürftig, obwohl es ja eigentlich viel besser für die Figur ist. Trotzdem ein sehr interessanter Schnitt.
    LG
    Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s