:: stoffbüro ::

blog

Geschenke, Geschenke (1)

2 Kommentare

Den Anfang der Geschenke-Reihe im :: stoffbüro :: macht das Ergebnis eines Probenähens der angenehmsten Art: Nach ihrer Kindergartentasche „Reineke“ hat Steffi von „Herzekleid“ hat einen Kinderrucksack entworfen, da war es gleichermaßen Vergnügen wie Ehre, das E-Book „Apfelzeit“ zu testen.

Das Ergebnis sieht so aus:

Kinderrucksack "Apfelzeit"

Zugegeben – ganz unaufwändig ist der Rucksack nicht, weder in der Materialbeschaffung noch in der Herstellung. Aber: Der Aufwand lohnt sich allemal – die Funktionalität des Beutelchens macht ihn mehr als wett. Was gefällt Euch am besten?

Die aufgesetzte Blasebalgtasche für gesammelte Kleinigkeiten…

Kinderrucksack "Apfelzeit"

… der Kordelzug durch echte Metallösen…

Kinderrucksack "Apfelzeit"

… das geräumige Innenfach mit kleiner Unterteilung…

Kinderrucksack "Apfelzeit"

… die gepolsterten Träger und das gepolsterte Rückenteil mit den etwas nach unten versetzten Trägern samt Aufhänger…

Kinderrucksack "Apfelzeit"

… oder die untere Trägerhalterung, die gleichermaßen guten Sitz auf dem Kinderrücken garantiert…?

Kinderrucksack "Apfelzeit"

(Stoffe aus dem Shop: Michael Miller :: Afrika!, Baumwolle Pünktchen orange, Baumwolle uni mittelgrün.)

Ich wünsche diesem Safari-Rucksack, zum wirklich langlebigen Geschenk zu avancieren – von der Kindergartenzeit bis in die Grundschule; und all den anderen Designbeispielen, die Ihr auf Steffis Blog sehen könnt, ebenso.

Traut Euch ran!, das E-Book ist ebenso leicht verständlich für ambitionierte Anfänger mit ein wenig Erfahrung, wie es instruktiv ist für jemanden wie mich, der sich über originelle und durchdachte Detaillösungen freut. Die Anleitung zum Kinderrucksack Apfelzeit“ bekommt Ihr in Steffis Shop „Fabelwald“ – und so wäre beinahe schon ein erstes Häkchen an die Geschenke-Liste gesetzt. (Nur noch Nähen.)

Advertisements

2 Kommentare zu “Geschenke, Geschenke (1)

  1. Du Liebe! Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann, dass Du all Deine Stöffchen so wunderbar umsetzt und präsentierst. Wahrscheinlich wäre ich am Afrika-Stoff wieder vorbeigegangen, so sehe ich ihn aber verarbeitet und finde ihn ganz entzückend! Nun steht er ganz oben auf meiner Liste, wenn die Kinder wieder einmal mit etwas zeitlos schönem benäht werden sollen.

    Soll heißen: Wunderbarer Stoffwahl, perfekte Umsetzung (wie immer!!) und toll präsentiert!

    Liebste Grüße
    Sindy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s