:: stoffbüro ::

blog

Noch mehr Eulen

5 Kommentare

Erinnert Ihr Euch an die Herbst-Bella aus dem roten Eulen-Jersey? Das lilafarbene Pendant zu jenem Stoff ist kleiner gemustert – ein wenig anders also, aber doch ganz ähnlich.

Ich habe den Stoff für ein „Zweierlei“ aus Beas Feder verwendet. Anders als beim Exemplar aus der Probenäh-Runde aber habe ich auf den Lagen-Look verzichtet, und den Schnitt für ein simples, aber schwungvoll geschnittenes Shirt genommen:

Noch mehr Eulen

Das Uni-Bündchen in „purpur“ aus dem Shop-Sortiment passt tadellos, für einen Farbtupfer im und am Stehkrägelchen sorgt grüner Jersey.

Noch mehr Eulen

Apropos Stehkrägelchen: Das ist selbst erdacht und feiert an diesem Shirt Premiere. Die hat es gemeistert – interessiert Euch nun eine Anleitung? Beim nächsten Mal möchte ich gerne mitfotografieren.

Advertisements

5 Kommentare zu “Noch mehr Eulen

  1. Topp! Ein echter Hingucker wie alle Deine Teilchen! 🙂

    Liebste Grüße, Anne

  2. Oh ja, eine Anleitung für den Stehkragen fänd ich super, ist ein echter Hingucker! Liebe Grüße Maarika

  3. tres chic! ich hab auch interesse an dem kragen … und – gibt es eigentlich etwas das du nicht kannst 😉

  4. Oja bitte. Die Idee dem Zweierlei die zwei zu klauen, hatte ich letzten auch schon mal. Aber noch nicht umgesetzt. Das Shirt sieht fantastisch aus… hätte ich mir doch den Eulenstoff mit bestellen sollen *grummel*. 😉
    LG
    Kerstin

  5. Ja, bitte eine Anleitung! 🙂 Der Stehkragen sieht echt schön aus – das ganze T-Shirt! – und auch die Schleife gefällt mir wirklich gut!
    LG!
    Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s