:: stoffbüro ::

blog

Schöner Herbst | Herbstbella

3 Kommentare

Zweimal wurde hier schon ein „Bella Bolero“ nach dem guten Fräulein Päng genäht – einmal kräftigfarbig-kurzärmelig, und ein zweites Mal selbstgeschustert langärmelig, schlicht und gut kombinierbar. Nun hat Linda nachgelegt und ihren Schnitt auf eine Herbst-Version erweitert, die ich mir selbstverständlich nicht entgehen lassen wollte.

Schöner Herbst | Bella Bolero

Das E-Book beinhaltet fortan die Kurzarm- wie die Langarm-Variante; und all diejenigen, die den ursprünglichen Schnitt bereits käuflich erstanden haben, bekommen die langen Ärmel als Freebie draufgelegt. Wie das geht, könnt Ihr – mitsamt vielen weiteren Designbeispielen und Ideen – >> hier << sehen.

Die Stoffe stammen, selbstredend, aus dem neuen Shop-Sortiment. Für meine Herbstbella habe ich mich für die Eulen im knorrigen Baum entschieden: Als farbtupfiges Drüber über die Uni-Sommershirts, die sich so in den Herbst verlängern lassen.

Dazu lila Bündchen und sonnengelber Uni-Single-Jersey für das Bändchen…

Schöner Herbst | Bella Bolero… und fertig ist ein weiteres, kuschelweiches Herbststück in den Farben eines – hoffentlich auch weiterhin – goldenen Oktobers. Und wenn nicht vom Himmel, so doch zumindest in Gedanken.

Advertisements

3 Kommentare zu “Schöner Herbst | Herbstbella

  1. Wie sieht der Stoff sooo toll vernäht aus, das hätte ich mir nie und nimmer vorstellen können.
    Gefallen hat er mir, aber als Bolero ist er wunderschön!
    Herzlichst,
    Tessa

  2. Das ist ganz bezaubernd geworden und Deine neuen Stoff sind wieder total schön. Da werde ich wohl mal den Bestellbutton klicken. 😉
    LG
    Kersti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s