:: stoffbüro ::

blog

In vielerlei Hinsicht

6 Kommentare

So möchte ich diesen Post nennen, um ihn nicht wieder (wie hier und hier) als „Japanisches Ensemble“ zu überschreiben. Denn „asiatisch“ ist das Folgende – in vielerlei Hinsicht.In vielerlei Hinsicht

Die Hose aus schwarzem Köper wurde genäht nach bewährtem Schnitt (Ottobre 6/2012, Modell 5), en détail gezeigt >> hier << (und in dem Braunton besser abzulichten als in Tiefschwarz); nunmehr an der ein oder anderen Stelle ein wenig angepasst, verlängert, gekürzt, aber nach wie vor bestens sitzend und vielseitig. Den Schnitt des Hemdchens findet Ihr in Mes petits habits: 40 modèles pour filles et garçons de 1 à 4 ans (Fumi Kamiyama) (woraus bereits >> dieses Blüschen stammte).

In vielerlei HinsichtDen Ninja-Stoff wie auch den schwarzen Baumwoll-Uni bekommt Ihr im Shop. Dass es diese „Ninjas“ sein mussten, blieb unangezweifelt. Ein Hemdchen… Aber nicht ganz „klassisch“ im Sinne von spitzem Kragen und Manschetten… Dieses Hemd nun hat einfache Ärmel mit angesetzten schwarzen Abschlüssen. Der Kragen wirkt von vorne wie ein kleiner Schalkragen:

In vielerlei Hinsicht… und entpuppt sich in der Rückenansicht als Matrosenkragen:

In vielerlei Hinsicht
Vielleicht wird es beim nächsten Mal ein „echtes“ Matrosenhemd? Das hätte auch was, und wäre gleichzeitig wohl ebenso streitbar wie diese Ninjas.

Advertisements

6 Kommentare zu “In vielerlei Hinsicht

  1. ich bin wie immer schwer begeistert von deinen Näharbeiten
    lg dodo

  2. Es. ist. GENIAL!
    ein Traum! Die Ninjas ja ohnehin, aber als Hemd sind sie wirklich einmalig!

    Liebe Grüße
    Linda

  3. Diesen Kragen finde ich echt außergewöhnlich schön. Und Ninjas sind eine ganz große Nummer, hier auch immer noch gern genommen.
    Ein echt schönes Ensemble und in vielerlei Hinsicht wunderbar. Hoffentlich irgendwann einmal am Modell zu bewundern.
    Sei liebst gegrüßt und gedrückt von NIna

  4. Sehr cool! Der Kragen ist spannend, und die Ninjas sind einfach toll!
    Liebe, schwer beschäftigte Grüße,
    Steffi

    P.S.: Meine Stoffbüro-Stoffe-Wunschliste wächst…….

  5. Das Hemdchen ist eine Wucht, auch so perfekt auf das Muster vorn geachtet. Kann ich nur loben.
    LG
    Kerstin

  6. Sehr cool, da würde es hier auch gleich zwei Abnehmer für geben.
    Das Hemd wäre toll aus Deinem gestreiften Japan-Stoff in jeansblau.
    Herzlichst,
    Tessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s