:: stoffbüro ::

blog

Neonfarbige Abschiedsgrüße

2 Kommentare

Ein Abschiedsgeschenk aus Kinderhand:Neonfarbige Abschiedsgrüße

Im Garten und mit alten Klamotten verlieren die Stoffmalfarben an Gefährlichkeit; die Neonfarben machen sich gut auf einem großzügigen Stück Baumwoll-Canvas, der auch bei dickerem Farbgeklecker nicht hoffnungslos durchweicht. Die ein oder andere Mücke habe ich dann beim Bügeln vom Stoff gepflückt…

… und rasch und unkompliziert drei Stiftemäppchen nach Inas Video-Anleitung genäht: ebenso schlicht wie effektvoll, und prädestiniert für dieses Projekt, wo doch das kindliche Stoff-Kunstwerk die Hauptrolle haben muss.

Neonfarbige Abschiedsgrüße

Vorteilhaft, dass ich ohnehin zu kräftigen Farben tendiere, so lagen schon passende Unis für’s Futter in den Kisten.

Advertisements

2 Kommentare zu “Neonfarbige Abschiedsgrüße

  1. Schöne Idee. Vor ein paar Jahren hat mein Großer auch noch solche Sachen gemalt, mittlerweile würde er mich wahrscheinlich verständnislos ansehen, wenn er kein Schiff malen dürfte. Wir sind immer wieder total baff, was der für Sachen malt. Im Urlaub hat er jeden Tag mindestens 2 Bilder fabriziert, aber eben mit Details.
    LG
    Kerstin

  2. Wow ist das toll. Ich liebe NEON!!!!
    Danke für die Idee und LG
    Mirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s