:: stoffbüro ::

blog

Sewing Duet mit Ms. Fisher: Ouverture

4 Kommentare

Zwei Hobbyschneiderinnen, ein Zufall, die Idee: Vor einer Weile fanden Sindy und ich durch eine eher beiläufige Bemerkung in einer Mail heraus, dass wir uns beide zur gleichen Zeit und mit einem ganz ähnlichen Projekt für einen Nähkurs angemeldet hatten. Wir beide hatten den ehrgeizigen Plan gefasst, einen Blazer zu nähen, und zwar unter professioneller Anleitung.

Ich hatte schon eine Weile darüber gegrübelt, in welcher Form ich diesen Nähkurs und das Blazer-Projekt ins :: stoffbüro :: tragen könnte, um die Zwischenschritte und Ergebnisse zum einen für mich selbst, und zum anderen für Euch festzuhalten – um wertvolle Profi-Tipps zu dokumentieren, Arbeitsphasen festzuhalten, Techniken zu erläutern.

Also grübelten Sindy und ich gemeinsam, und nach einer Weile nahm die Idee zu unserem Sewing Duet Gestalt an.

Wir möchten unter diesem Titel in den folgenden Wochen unsere jeweiligen Nähkurse auf unseren Blogs – bei Ms. Fisher und im :: stoffbüro :: – dokumentieren, Erfolge feiern und Fehlschläge festhalten, ein bisschen stolz sein und uns ein bisschen ärgern. Zu den einzelnen Arbeitsschritten möchten wir nach Möglichkeit Tutorials für Euch verlinken und Euch mit den Tipps und Tricks unserer professionellen Anleiterinnen versorgen. Im
:: stoffbüro :: findet Ihr alle dazugehörigen Beiträge, indem Ihr die Kategorie „Sewing Duet“ wählt, zu der Euch auch ein Klick auf das Logo in der Sidebar führt.

Die Modelle, für die wir uns entschieden haben, sind recht unterschiedlich – aber ich finde in jedem Fall, sie entsprechen unserem jeweiligen Stil. Sindy näht ein Modell mit Retro-Touch – Genaueres dazu findet Ihr heute bereits auf ihrem Blog. Ich selbst habe mich für ein eher klassisches Burda-Modell entschieden, mit Revers und Paspeltaschen mit Klappen (obgleich ich jetzt schon überlege, auf die Klappen zu verzichten).

Klassisch der Schnitt, weniger klassisch meine Stoffwahl: Ich wollte es nicht allzu elegant haben, sondern eher sportlich, und habe tatsächlich auf dem Stoffmarkt meinen Traumstoff finden können: Einen marineblauen Köper, weich und griffig, dabei hoffentlich nicht zu fest. Ein zweites „Hoffentlich“: Hoffentlich habe ich davon ausreichend – es war ein Reststück für sage und schreibe 5 Euro. Morgen werde ich den Schnitt ausschneiden, drauflegen und beten, dass der Stoff reicht… Für das Rumpf-Futter habe ich mich für einen Amy-Butler-Stoff entschieden – den glatten Futterstoff für die Ärmel muss ich noch besorgen, ebenso wie Knöpfe, Einlage und Schulterpolster.

Sewing Duet: Stoffwahl

Mein Nähkurs beginnt diesen Mittwoch – Sindy startet am 2. Oktober. Wir haben uns entschieden, jeweils passend zu unseren Kursen zu posten, wenngleich es dann zeitversetzt rauskommt. Es ergibt sich am Ende bestimmt ein rundes Gesamtbild, das hoffentlich viele wertvolle Erfahrungen vermitteln kann. Wir freuen uns auf Euer Feedback und Eure Kommentare! Falls nun jemand von Euch Lust bekommt, auch einen Blazer zu nähen – nur zu, her damit!

Und ich, liebe Sindy, freue mich auf diese virtuelle Zusammenarbeit und dieses gemeinsame Blog-Projekt!

Advertisements

4 Kommentare zu “Sewing Duet mit Ms. Fisher: Ouverture

  1. Wow, super Idee!! Ich bin gespannt zu sehen, wie Eure Projekte wachsen und was für Tipps Ihr bekommt! Viel Erfolg bei der weiteren Stoffwahl, beim Zuschneiden (!) und dann beim Nähen! 🙂
    LG, Steffi

  2. Da bin ich ja schon gespannt und freue mich schon darauf, mit zu verfolgen wie so ein Blazer entsteht.
    lieber Gruß
    dodo

  3. Super Idee! Wäre klasse, wenn ihr eure Profi-Tipps mit uns teilt! 🙂

  4. Also Ihr habt ja wieder Ideen! Ich bin begeistert und werde in den nächsten Wochen versuchen, noch eifriger Deinen Blog (und nun auch Sindys) zu verfolgen. Viel Spaß, Glück und Erfolg für Eure Projekte wünscht Euch Anne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s