:: stoffbüro ::

blog

Neuauflage

9 Kommentare

Dies ist der letzte Me Made Mittwoch vor der Sommerpause – er soll unter dem Motto „Sommerträume“ stehen. Nachdem ich letzte Woche bereits versprochen hatte, nicht weiter über’s Wetter zu meckern, darf ich den – ohnehin recht flachen – Witz über das „Träumen vom Sommer“ nicht mehr machen. Besser ist das, denn auch uns ist der Sommer gewiss: spätestens im Urlaub. Der führt uns dieses Jahr in das Land, in dem zu leben ich lange träumte, und in dem ich tatsächlich traumhafte Monate verbringen durfte. Träume ändern sich, das Leben ändert sich, nun sind die Gründe für dieses Urlaubsziel ganz verschiedene. Auf eine wundervolle Zeit dürfen wir uns aber freuen.

So ganz nebenbei freue ich mich natürlich auch darauf, eine annähernd vollständig neue Garderobe in den Koffer zu packen. Nachdem ich mich hinreichend an Kinderklamöttchen geübt hatte, habe ich in diesem Frühjahr begonnen, für mich selbst zu nähen. Zum Beispiel die Tunika Nr. 9 aus der Ottobre 5/2011, die ich Euch schon einmal mit recht eigenwilligem Muster gezeigt habe. Diesmal etwas dezenter, aus streichelweichem, schön fließendem Jersey, gekürzt, weniger ausgestellt, Bündchen untendran und die Ärmel etwas länger:

MMM, SommerträumeDie Farben sind genau meins: Ein tiefes Schokobraun, ein warmes Gelb, dazu Petrol; der Stoff befühlt sich sehr schön und trägt sich sehr angenehm und, weil relativ dünn, auch luftig. Braunes Leinen für die passende Amy läge bereit, ich hoffe, ich komme noch dazu – das :: stoffbüro :: hat also noch eine Weile geöffnet vor der Urlaubspause. Ich würde mich freuen, wenn Ihr nochmal vorbeischaut – zuerst aber >> hier << mit den anderen Damen Sommerträume träumen.

Advertisements

9 Kommentare zu “Neuauflage

  1. Einfach Schön:) gefällt mir sehr, und passt Dir gut:)
    glg Ursula

  2. Sehr schön gemacht! Das Muster passt perfekt zur Tunika. Die erste war wirklich ein wenig wild ;.)

    Auf deinen selbstgenähten Kofferinhalt bin ich ein wenig neidisch. Meine eigene Garderobenplanung liegt leider momentan brach. Naja, es kommen auch wieder nähreichere Zeiten :.D

    Bei meinem Top habe ich übrigens keine Angst, dass was rausrutscht. Wo nix ist, kann auch nix rutschen ;.)

  3. Sieht super aus. Und ich muss wieder einmal schmunzeln bei der Liste der Änderungen zum Schnitt…. Ach wenn ich das nur auch könnte….
    lieber Gruß
    dh

  4. Ein wunderbares Teil, passt wirklich perfekt zu dir. Und du machst dir Sorgen um Abnäher, falls sie mal nötig sein sollten? Die sind auch nicht aufwendiger als deine Änderungen… vom Grundschnitt ist ja nicht mehr so viel übrig. Aber perfekt. Dann kann der Urlaub ja kommen. Ich hoffe, wir haben am Sonntag ein wenig schöneres Wetter?

    Alles Liebe
    Die Pitti

  5. Oh, das Muster, die Farben .. Das wär auch genau mein Ding! Sooo schön und die Form perfekt dafür! Weißt du noch, wo Du den Stoff gekauft hast?

    Liebe Grüße von der Sindy, die immer noch auf ein Kopffoto irgendwann einmal hofft 😉

  6. Der Stoff sieht klasse aus und die Tunika gefällt mir wirklich gut. In Kombination mit einem braunen Rock kann ich mir das Ganze supergut vorstellen. Ich bin schon gespannt auf das Gesamtoutfit. Liebe Grüße Elsa

  7. Ein schönes Teil! Und der Stoff gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Mond

  8. Ich versprech dir, hier unten wirst du Sonne im Überfluss bekommen 😉
    Und falls du zufällig an einem „Julian Lopez“ Laden vorbeikommst… Den Gatten mit den Kindern ins nächste Cafe schicken und du gehst eine Runde shoppen… oder einfach nur träumen. (Dort findest du traumhafte Stoffe und im Schlussverkauf sogar richtig günstig ;;)

  9. ohh den Stoff hab ich auch noch liegen..geplant ist daraus ein Knotenkleid,a ber als Shirt macht der ja auch was her !!

    LG Mila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s