:: stoffbüro ::

blog

Traumhaft

11 Kommentare

Yoshiko Tsukiori, Happy Homemade, Modell J

Aber leider nicht fotogen. Es gelingt mir nicht, von dieser Leinenjacke Bilder zu machen, auf denen zu erkennen ist, dass es sich um ein absolutes Traumteil handelt. (Vielleicht liegt es an der Farbe – anthrazit?)

Seht Euch Novas Variante an, dort findet Ihr tolle Fotos von allen Trageversionen und außerdem eine ausführliche Beschreibung der Machart – doppelt mag gelegentlich besser halten, aber an Anschaulichkeit wäre nichts gewonnen, wenn ich mich noch einmal an einer Schilderung versuchte.

Näht Euch einfach „Modell J“, aus Yoshiko Tsukioris Happy Homemade, Vol. 1 – und freut Euch über Eure neue leinenleichte Sommerjacke für das laue Abendlüftchen. (Das wenigstens wäre die eigentliche Bestimmung dieses Überziehers, heute werde ich sie auch im Haus anbehalten. Ganz hoch geschlossen.)

Und nun sehe ich mir an, was andere Damen heute tragen.

Advertisements

11 Kommentare zu “Traumhaft

  1. Oh der ist aber schick! Und so raffiniert und so wandelbar. Ein wahres Schmuckstück. Ist gleich gemerkt und kommt auf die ewig lange Liste der geplanten Nähprojekte!

    Geht es Dir sonst gut? Wie ist das Leben mit 2 Kindern? Ich kenne ja nur das Leben mit einem, aber viele sagen, dass das mit 2 Kindern schon manchmal ganz schön anstrengend sein kann. Eben wie mit einem auch ;))

    Liebste Grüße, Sindy

  2. Ich bin infiziert – schon seit Samstag beim Creativsommer. Stoff ist da, Buch muss ich noch bestellen (die Hemmschwelle ist schon hoch, wenn man weiß, dass man null komma nix vestehen wird…) und dann brauch ich die unbedingt auch. In Live sah sie allerdings wirklich besser aus als auf dem Foto – vielleicht hätten wir am Samstag doch noch das ein oder andere Foto im Sonnenlicht schießen sollen?

    Übrigens: ich könnte mir für die kältere Jahreszeit dieses Jäckchen durchaus in einer dickeren Stoffqualität vorstellen…

    Alles Liebe – wir fahren jetzt mal los nach Bayern.
    Die Pitti

  3. Ja die kann man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen. Aber ich kann es mir anhand des Schnittes gut vorstellen, und wie perfekt du nähst, weiß ich ja inzwischen schon…
    lieber Gruß
    dh

  4. Also ich seh das gleich, die Jacke ist ein Hammerteil, vielleicht hat sie doch ein „Fotogen“
    oder aber sie steht Dir einfach gut:))
    Glg Ursula

  5. Och, schon wieder diese schöne, schöne Jacke und ich habe das Buch nicht und kann kein japanisch, manno. Also, deine sieht umwerfend aus. Ich finde sie sehr, sehr schön. Der schlichte Schnitt ist grandios! Die hätte ich auch gern. Viel Spaß beim Tragen, Du wirst bestimmt viel Freude damit haben.

    Gruß, Mascha

  6. Uiiiii, ist die schön!!! Nun bin ich kurz davor mir das von Dir angepriesene Buch zu bestellen und das, obwohl sich in meinem Nähzimmer die Projekte stapeln.

    Liebe Grüße, Anne

  7. Also das was man sieht, sieht spitze aus! Und wenn du nicht bald aufhörst diese schicken japanischen Teilchen zu zeigen, dann muss ich doch auch noch so ein Buch haben 😉
    Liebe Grüße,
    Julia

  8. Wunderbar! Die Jacke hat mir bei Nova schon gefallen. Bestimmt werde ich schwach und bestell mir auch dieses Buch noch.
    Liebe Grüße
    Arlett

  9. Absolut traumhaft.
    Liebste Grüße von Nina

  10. oh….bitte, bitte noch ein Foto! die Jacke steht auch noch auf meiner „tosewliste“ und bin noch total unschlüssig, ob sie mir stehen wird…..

    lg
    lina

  11. Da ist plötzlich eine ganze Welle Besucher über meinen Blog geschwappt und ich habe mich schon gewundert… Vielen Dank für die liebe Erwähnung meines Posts!
    Schön, dass du deine Jacke auch so magst – ich finde sie (sowohl meine als auch deine) ebenfalls traumhaft. Bei meinen Nähbeschreibungen bin ich mir übrigens oftmals mit dem Nähvokabular unsicher; ist also gut zu wissen, dass sie scheinbar verständlich ist und man getrost darauf verweisen kann. 🙂
    Hab ein schönes Wochenende und hoffentlich auch heute schon einen gemütlichen, freien Brücktag.
    Liebe Grüße,
    Nova

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s