:: stoffbüro ::

blog

Die Leggings zum Madamchen

4 Kommentare

Die Leggings zur Madamchen Tunika ist aus marineblauem Jersey mit Schleifchenverzierung aus Satinband und Perlmuttknopf:

Madamchen Leggings

Ich habe das Modell Nr. 18 aus der Ottobre 1/2010 gewählt, weil das Schleifchen und die Fältchen am Beinabschluss sich gut mit den Raffungen und Schleifen an der Tunika machen. Mit der neuen Overlock fluppt die Jerseyverarbeitung auf bislang ungekannte Weise – und plötzlich suche ich nach Jerseystoffen für Shirts, schmiede Pläne für Jerseykleider und und und! Wer hätte das nach meiner einstigen Verzweiflung je gedacht?

Advertisements

4 Kommentare zu “Die Leggings zum Madamchen

  1. Sehr reizend das Beinkleid. Hier wird geklotzt und nicht gekleckert. sehr schön.

    Alles Liebe
    Die Pitti

  2. Hübsche Leggins! Und das mit dem Label ist genial! 🙂 Außer mir sieht hier nämlich bei selbstgenähten Hosen auch nie jemand den Unterschied zwischen vorn und hinten…
    LG Steffi

  3. Die Leggings sind traumhaft und über das PopoSchild hab ich echt lachen müssen. Super Idee! Liebe Grüße von Nina, die gerade Jersey mit der Nähmaschine verarbeitet hat und es jetzt wieder auftrennen muss …

  4. Schön, dass du mit der Overlock so glücklich bist! Und das Popo-Schild ist der Hammer. Das wird sofort übernommen. Danke für die Inspiration!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s