:: stoffbüro ::

blog

Stückwerk

9 Kommentare

Weil sich in der vergangenen Woche der berufliche Stress aufbäumte, musste ich diese Tunika etappenweise fertigstellen.

Tunika Ottobre 4/2009Es handelt sich um Modell 16 aus der Ottobre 4/2009 – dort in dunkelblauem Samt und Cord, hier als frische und leichte Frühlingsvariante.

Tunika Ottobre 4/2009

Das Modell stand schon seit Ewigkeiten auf meiner Liste, eigentlich aber war dafür ein anderer Stoff aus meinem Fundus vorgesehen – für den ich nun weiter nach dem idealen Schnitt suche…

Hier jedenfalls habe ich es genossen, wieder nach einem fertigen Schnitt zu arbeiten, und selbst nicht zuviel grübeln und abwägen zu müssen. Ganz ohne Änderung ging es aber dennoch nicht: Um die Zierleiste auf der Passe wäre eigentlich ein Rüschchen vorgesehen gewesen – Ihr wisst, dass das nicht so mein Ding ist. Also habe ich das Gerüsche ersetzt durch eine Biese (mit eingenähter Kordel), und fand das so einfach, dass ich es jederzeit wiedermachen würde.

Tunika Ottobre 4/2009

Advertisements

9 Kommentare zu “Stückwerk

  1. Wunderschön ist sie geworden! Tolle Farben.

  2. Wie schön! Die Farben und die Paspel, das gefällt mir sehr. Aug Gelb habe ich neuderdings auch so viel Lust, das sind bestimmt erste Frühlingsfegfühle…

    Wo ich grad da bin: Bis wann sollte die „Madamchen“ denn fertig sein? Nicht zu heute, oder?

    enim sou

    • Liebe enim sou,
      Gelb ist wirklich die absolute Frühlingsfarbe! Grau ist der Winter ja wenigstens zur Zeit nicht, aber Frühlingsgefühle kommen bei der Eiseskälte trotz Sonnenschein dann doch nicht auf…
      Die Tunika hat keine Eile und keine Deadline, wir sind doch nicht auf der Arbeit hier!
      Liebe Grüße!

      • … hätte auch nicht geschadet, wenn ich meinen Kommentar vorhin nochmal durchgelesen hätte :).
        Madamchen ist bei mir schon mal zugeschnitten, ich freu mich auf´s Zusammennähen.

        Liebe Grüße.

  3. Wunderschön geworden, ich find die Stoffe sehr sehr hübsch. Und Rüschen mag ich auch nicht sooo….
    LG Steffi

  4. Frühlingshaft-zauberhaft! Gefällt mir sehr gut! Und ich finde deine Lösung mit der Biese passt fast besser zum Schnitt als die vorgesehene Rüsche.
    Alles gute für deinen kreativen Mutterschutz!
    Liebe Grüße von Marinellas World

  5. wow! die tunika ist wirklich wunderschön geworden. und so perfekt genäht!! kompliment.
    ich hätt da mal eine frage: kannst du mir sagen, wie der stoff heisst, den du benutzt hast bzw. von wo der ist? ich hab den schon oft gesehen, aber weiss nicht wonach ich suchen muss. vielen dank!

    liebe grüsse miriam

    • Liebe Miriam,

      ich freue mich über das Kompliment!

      Der Stoff ist von Stoff&Stil – allerdings aus der Kollektion des letzten Jahres. Vielleicht findest Du ihn noch in der Rubrik „Ausverkauf“.

      Liebe Grüße & ein schönes Wochenende!

  6. Ach herjee .. Bloglovin hat mir seit dem Madamchen gar keine Einträge von Dir angezeigt :/ Das ist ja doof .. Und so war ich jetzt ganz überrascht, dass Du Nachwuchs erwartest. Ich les ja noch nicht so lang mit.

    Wie schön! Da hast Du es ja bald geschafft 🙂

    Die Tunika ist wunderschön geworden. Eine tolle Farbkombination!

    Liebe Grüße, Sindy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s